6-Feld Sporthalle

Projekt:
Sanierung einer 6-Feld Sporthalle in Buchholz

Auftraggeber:
Generalunternehmer: H.F. Wiebe

Planungsleistungen:
Sanitär, Heizung, Lüftung, Elektro,Fernmeldeanlagen, Gebäudeautomation, techn. Anlagen im Außenbereich

Baukosten TGA:
1,1  Mio. €

NGF:
4.800 m²

Leistungszeitraum:
2009 – 2010

HOAI Leistungsphasen:
1-8

Projektspezifika:
Der Landkreis Harburg hatte die Sanierung / Modernisierung der bestehenden Sechsfach-Sporthalle in Buchholz beschlossen. Die zu erbringenden Leistungen umfassten die Planung und Durchführung der Sanierung / Modernisierung während des laufenden Betriebes. Für die Sechsfach-Sporthalle, die aus einer Dreifachsporthalle mit Tribüne und einer später angebauten Dreifachsporthalle ohne Tribüne besteht, sollte optional die Darstellung einer Erweiterung um eine Gymnastikhalle mit Kraftsport- und Fitnessgeräten enthalten. Zu dem Projekt gehörten auch die angrenzenden Außenanlagen, sowie Ver- und Entsorgungseinrichtungen und alle fest eingebauten Sportgeräte und Einrichtungsgegenstände.